| Allgemein

„Wer wahrgenommen werden will, muss bei Social Media mitmischen“

punktbar-Gründer Frank Heim über professionelles Social-Media-Marketing Frank, warum ist Social Media für Unternehmen wichtig? Ich behaupte: Wer wahrgenommen werden will, muss bei Social Media mitmischen. Wer auf dem Kanal, der für sein Branche der wichtigste ist – sei es Facebook, Instagram oder YouTube – nicht zu finden [...]

2019-09-26T13:31:22+02:0019.09.2019|Allgemein, Interview|

10 Tipps für Inspiration – egal, aus welcher Branche du kommst

Input aus anderen Disziplinen lüftet das Gehirn. Hier sind zehn Ideen, die dich aus deinem Kosmos locken und auf neue Gedanken bringen. 1. Lies eine Graphic Novel. Am besten eine Geschichte, die du schon als Buch oder als Film kennst. (Wir lieben „Stadt aus Glas“ von Paul [...]

„Das Internet ist keine Resterampe“

IronShark-Gründer Claus Weibrecht über E-Commerce IronShark ist punktbars Partneragentur für Performance-Marketing sowie App- und Webentwicklung Claus, was versteht man eigentlich unter E-Commerce? E-Commerce ist der Sammelbegriff für alles, was mit Kaufen und Verkaufen im Internet zu tun hat. Du kannst auch einfach Onlinehandel dazu sagen. [...]

2019-09-06T09:01:55+02:0005.09.2019|Allgemein, Interview|

Inspiration entsteht beim Käffchen trinken – kein Scherz!

Einen Irrtum wollen wir gleich am Anfang aufklären: Inspiration kommt nicht von selbst. Zwar hält sich hartnäckig das Bild des Genies, das aus unerklärlichen Gründen wie am Fließband ein Meisterwerk nach dem anderen produziert – weil er oder sie das eben einfach kann! Doch eins darfst du nie vergessen: [...]

Pssst! Deine Prokrastination will dir was sagen

Prokrastination (lateinisch procrastinare „vertagen“; Zusammensetzung aus pro „für“ und crastinum „Morgen“), auch extremes Aufschieben, ist eine Arbeitsstörung, die durch ein nicht nötiges Vertagen des Arbeitsbeginns oder auch durch sehr häufiges Unterbrechen des Arbeitens gekennzeichnet ist, sodass ein Fertigstellen der Aufgaben gar nicht oder nur unter enormem Druck zustande kommt. [...]

2019-08-15T15:47:40+02:0022.08.2019|Allgemein, Digitales Arbeiten|

Warum wir Bulletproof Coffee nicht bescheuert finden

Kaffee mit Butter und Öl. Nicht oder, UND. Ja. Zugegeben. Ernährungstrends hin oder her, das hier ist schon hart. Aber es funktioniert. Wir haben es ausprobiert. Bulletproof Coffee macht wach und verleiht Superkräfte, versprechen die einen. Die Fettsuppe ist nichts weiter als eine Streicheleinheit für die trendgehetzte Hipsterseele, spotten [...]

2019-08-29T12:53:16+02:0015.08.2019|Allgemein, Käffchen|

Remote Teams: Such’ dir Experten auf der ganzen Welt

Dein Unternehmen wächst und es fallen immer neue Aufgaben an? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt brauchst du nur noch fähige und verlässliche Mitarbeiter, die diese Aufgaben übernehmen. Angenommen, du brauchst jemanden, der jeweils acht Stunden pro Woche Kundenanfragen aus deinem Online-Shop beantwortet, Tutorials für deinen YouTube-Kanal dreht und dich bei der [...]

2019-08-08T11:53:39+02:0008.08.2019|Allgemein, Digitales Arbeiten|

Sharing is caring – lass die Leser deine Artikel teilen

Auf deiner Webseite oder deinem Blog veröffentlichst du hochwertige und nützliche Inhalte und stellst sie deinen Lesern – mehr oder weniger regelmäßig – kostenlos zur Verfügung. Auch, wenn es dir gar nicht so bewusst ist: Du bist Teil der immer größer werdenden Sharing-Gemeinschaft. Du teilst Infos, News, Tipps und [...]

2019-07-26T11:07:43+02:0026.07.2019|Allgemein, Online-Marketing, Social-Media|

Die E-Mail: Postkarte des Internets oder Brief mit Siegel?

Ärzte kürzen die Namen  ihrer Patienten in E-Mails kryptisch ab, Anwälte verschicken vertrauliche Papiere per Briefpost, ganzen Lehrkörpern wird der digitale Austausch von Schülerdaten untersagt. Alles aus Sicherheitsgründen. In diesem bösen, undurchdringlichen Internet könnten ja Unbefugte in den Besitz vertraulicher Daten gelangen! Doch Hand aufs Herz: Alles auf Papier [...]

2019-07-18T12:44:57+02:0018.07.2019|Allgemein, Digitales Arbeiten, Sicherheit|

Heile deine Kunden von der Mikroplanung – gib ihnen Zugang zu deinen Tools

„Ja guten Morgen, ich habe mir noch mal Gedanken gemacht, ich würde dann doch gerne noch mal mit Ihnen über die Fotoauswahl sprechen...“ „Lieber Herr Dienstleister, vielen Dank für das gestrige Telefonat, ich wollte nun einmal nachhorchen, ob Sie inzwischen das Material zur Verfügung stellen können...“ [...]

2019-07-18T09:24:41+02:0011.07.2019|Allgemein, Digitales Arbeiten|